„Chocolate“ – Der besondere Clip

„Solange du atmest, Kämpfe“ –
240 Sekunden Vermächtnis einer beeindruckenden Frau

Mit Mitte 20 erkrankte das Fotomodel Nancy Dietze an Eierstockkrebs – eine erschütternde Diagnose für eine junge Frau.

Fast sieben Jahre später entsteht nach vielen Behandlungen, Operationen und Chemotherapien ein beeindruckendes Video. „Chocolate“ schafft es in einer außergewöhnlichen Form auf die immer noch tabuisierte Erkrankung Eierstockkrebs aufmerksam zu machen und entführt den Zuschauer gleichzeitig in eine hoch emotionale aber auch ästhetische Welt.

Das Video soll Außenstehenden visualisieren, was in den Patientinnen nach einem schockierenden Befund wie Eierstockkrebs vorgeht. Wie man von den Gefühle übergossen wird, sich der Krebs in einem breit macht, man Angst hat, dagegen kämpft und dennoch Spaß am Leben hat, man es liebt und sich auch in schwersten Zeit nicht den Lebensmut nimmt.

Hintergrundinformationen zum Entstehen des Videos, der Idee sowie Interviews mit Ronald Flieth, Nancy Dietzes Ehemann, dem Videokünstler Daniel Hetzel sowie Prof. Dr. med Sehouli, Nancy Dietzes Arzt, erhalten Sie hier.

Interviews und Pressemeldungen:

Pressemitteilung 240-Sekunden-Vermächtnis „Chocolate“
Pressemitteilung Schokolade zum Welteierstockkrebstag

Statement Ronald Flieth, Ehemann
Statement Prof. Jalid Sehouli, behandelnder Arzt
Statement Daniel Hetzel, Regisseur

Helfen auch Sie

„Das Video, die Idee und Realisierung wurde und wird von vielen Menschen, Institutionen und Unternehmen unterstützt. Täglich kommen neue Unterstützer hinzu.

Helfen auch Sie dabei, dieses außergewöhnliche Videoprojekt zu teilen und somit die Erkrankung Eierstockkrebs in der Öffentlichkeit bekannt zu machen. Denn Wissen kann Leben retten. Für Ihr Engagement danken wir Ihnen!

Unsere bisherigen Unterstützer

Tesaro, Ahmed Abida, Gülhan Inci, Roche, Robert Armbrust, Nassir Mani, Desislava Dimitrova, Deutsche Seniorenwerbung, Kati Szegedi, TEVA, Ioana Braicu, Deutsche Welle, Isabel Schnaufer-Raude, Tagesspiegel, Jacek Grabowski, Birgit Bürkner, Claudio Conti, Noggo, ENGAGE, Esra Urkmez, AGO, Blumberry, Nature Science, Burda Verlag, Anna Rakhmanko, Mikkel Sommer, Carolina Ektander, Soumya Kar, Georgios Papanikolaou, Paiva Araujo dos Scheiba-Zorron Ricardo, Michael Stark, PARGO, ESMO, Icó Tódt, Laura Wolf, ABBVIE, Deutsche Bank, Monika Schaller, Suhrkamp Verlag, RTL, Axel-Springer-Verlag, Lea Ledwon, Charité, Daniela Christmann, Deutsche Krebsgesellschaft, SPARDA Bank, Jana Liebmann, Hashem Al-Ghaili, Shannon Altimari, Adeline Quek, OM Ships international, Ludmilla Schlageter, Siemens, Selpers – gesund lernen, Tatjana Netschewa, Birthe Lemley, Maria Papageorgiou

Tragen auch Sie sich als Unterstützer ein und schicken Sie eine E-Mail mit Ihrem Namen an info@stiftung-eierstockkrebs.de